KURSE FÜR 
FORT-GESCHRITTENE
PADI ADVENTURE DIVER

Hierbei handelt es sich um ein Programm, das Teile des 
PADI ADVANCED OPEN WATER DIVERs enthält.


Der PADI ADVENTURE DIVER beinhaltet drei von fünf Freiwasser-Tauchgängen. PADI UW-NAVIGATION und PADI TIEFTAUCHEN sind hier nicht verpflichtend.

Der Kurs ist eine Option und Alternative für alle,
die nicht die Zeit, Fähigkeit oder das Interesse haben,
den PADI ADVANCED OPEN WATER DIVER Kurs zu belegen.

Mindestalter: 15 Jahre
(
PADI JUNIOR ADVENTURE DIVER ab 10 Jahren möglich)
Kursinhalte: 3 Freiwasser Tauchgänge
Preis: 239,- € (inkl. Lehrmaterial und Flaschenfüllgebühren)

zzgl. 49,- € Zertifizierungsgebühr

 
PADI ADVANCED
OPEN WATER DIVER

Advanced bedeutet übersetzt "Fortgeschritten"

Der
PADI OPEN WATER DIVER Kurs beschäftigt sich insbesondere mit dem Taucher als Person, während es im PADI ADVANCED OPEN WATER DIVER Kurs um verschiedene Spezialtauchgänge geht.

Du absolvierst insgesamt fünf Tauchgänge aus unterschiedlichen Spezialgebieten. Dabei gibt es zwei verpflichtende Tauchgänge (
PADI UW-NAVIGATION ab 10 Jahren und PADI TIEFTAUCHEN ab 12 Jahren). Die restlichen drei Tauchgänge kannst Du frei
und nach persönlichem Interesse auswählen.

Ziel des Kurses ist es, neue Aufgaben zu bewältigen sowie neue Tauchumgebungen und ihre Lebewesen kennenzulernen. Jeder dieser Tauchgänge dient der Erweiterung Deiner Erfahrungen und Fertigkeiten unter Supervision und Anleitung.

Bei diesem praxisbezogenen Kurs fallen kaum Theorieeinheiten an. Üblicherweise geht es um die Wiederholung von Fragen aus dem Manual. Nach einem kurzen Briefing können die Tauchgänge beginnen.

Aus folgenden Optionen kannst Du (in Abhängigkeit vom Alter)
Deine Tauchgänge auswählen:


NITROXTAUCHEN (ab 12 Jahren)
NACHTTAUCHEN (ab 12 Jahren)
BERGSEETAUCHEN (ab 10 Jahren)
TROCKENTAUCHEN (ab 10 Jahren)
WRACKTAUCHEN (ab 12 Jahren)
DIGITALE UW-FOTOGRAFIE (ab 10 Jahren)
UW-SCOOTER (ab 12 Jahren)
STRÖMUNGSTAUCHEN (ab 12 Jahren)
MULTILEVEL- UND COMPUTERTAUCHEN (ab 12 Jahren)
TARIEREN IN PERFEKTION (ab 10 Jahren)
UW NATURALIST (ab 10 Jahren)
UW-VIDEO (ab 10 Jahren)
BOOTSTAUCHEN (ab 10 Jahren)
AWARE FISCH-IDENTIFIKATION (ab 10 Jahren)
AWARE SHARK CONSERVATION (ab 12 Jahren)
UND WEITERE

Mit dem erfolgreichen Abschluss des
PADI ADVANCED OPEN WATER DIVER Kurses erhältst Du die Berechtigung, den PADI RESCUE DIVER Kurs zu belegen.

Mindestalter: 15 Jahre (
PADI JUNIOR ADVANCED OPEN WATER DIVER möglich ab 12 Jahren)

Achtung: Leider können Kinder unter 12 Jahren, wegen des nicht absolvierbaren TIEFTAUCHGANGS nur das
PADI JUNIOR ADVENTURE DIVER Zertifikat erhalten.
Kursinhalt: 5 Freiwasser Tauchgänge
Preis: 329,- € (inkl. Lehrmaterial)

zzgl. 49,- € Zertifizierungsgebühr

 
PADI EMERGENCY
FIRST RESPONSE

Bei diesem Kurs handelt es sich um ein innovatives
Erste-Hilfe Programm mit umfassender Ausbildung
in der Erstversorgung (Herz-Lungen-Wiederbelebung),
wie auch in der Zweitversorgung (Erste Hilfe).

Die Kursinhalte der Erstversorgung lehren Dich, wie Du in lebensgefährlichen Notfällen helfen kannst. Der Kursteil Zweitversorgung baut auf dem in der Erstversorgung
hinzugewonnenen Wissen auf. Kursteilnehmer erhalten wichtiges Wissen, das bei der Hilfeleistung nötig ist, wenn medizinische Notfalldienste verspätet oder gar nicht eintreffen.

Unfälle und Krankheit können jeden Tag auftreten. Während einige Opfer lediglich etwas Beistand benötigen, würden andere ohne lebensrettende Maßnahmen schwere und womöglich bleibende Schäden erleiden.

Der PADI EMERGENCY FIRST RESPONSE Kurs vermittelt nicht nur neueste Kenntnisse der Notversorgung sondern überzeugt durch besonders flexible Möglichkeiten des Lernens. Die Vorbereitung erfolgt bequem von Zuhause aus, während die interessanten Praxislektionen von speziell qualifizierten First Response Instruktoren abgehalten werden.

Gelehrt werden neben der Herz-Lungen-Wiederbelebung auch Erste Hilfe Maßnahmen, primäre und sekundäre Notfallversorgung in der im Ernstfall notwendigen Reihenfolge. Es geht nicht um das perfekte Beherrschen der Fertigkeiten, vielmehr um eine sinnvolle und spontane Hilfe für ein mögliches Unfallopfer.

Der
PADI EMERGENCY FIRST RESPONSE Kurs ist Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss des PADI RESCUE DIVERs und für alle weiteren Kurse der Profi-Stufe.

Ergänzend kann hierzu der PADI EMERGENCY OXYGEN PROVIDER Kurs belegt werden, bei dem es um die Sauerstoff-Notfallverseorgung geht.

Mindestalter: Keins
Kursinhalt: 1-2 Abende Theorie und Praxis
Preis: 99,- € (inkl. Arbeitsbuch mit med. Notfall-Manual)

zzgl. 39,- € Zertifizierungsgebühr

 
JuniorRescueDiver.jpg
PADI RESCUE DIVER

Beim PADI RESCUE DIVER richtet der Taucher erstmals die Wahrnehmung auf das Wohlbefinden des Buddys. 

Der Kurs setzt mit Spaß vor ernstem Hintergrund an, und baut
auf den Fertigkeiten zur Problemvermeidung
sowie den Selbstrettungsfertigkeiten des
PADI OPEN WATER DIVERS auf.

Selten gibt es nur einen Weg, ein Problem zu lösen.
Aus diesem Grund entwickelst Du Deine Fähigkeiten
zur Problemerkennung und -vermeidung oder,

wenn es gar nicht mehr anders geht, Probleme zu managen.

Für viele, die Rescue Diver werden,
ist dies der Beginn ihrer Karriere im Tauchbusiness.


Mindestalter: 15 Jahre (Junior PADI RESCUE DIVER Kurs ab 12 Jahren) Beide Altersklassen müssen die gleichen Leistungsanforderungen erfüllen.
Kursinhalt: 5 Einheiten Theorie, 10 Rescue-Einzelübungen,
2 komplette Rescue-Szenarien im Freiwasser

Preis: 439,- € (inkl. Lehrmaterial und Flaschenfüllgebühren)

zzgl. 49,- € Zertifizierungsgebühr

Achtung: Als Voraussetzung für den Kurs wird ein allgemein anerkannter Erste-Hilfe-Kurs mit HLW verlangt, der nicht länger als 24 Monate zurückliegt. Diese Anforderungen können mit einem
PADI EMERGENCY FIRST RESPONSE Kurs erfüllt werden.

PADI RESCUE DIVER und PADI EMERGENCY FIRST RESPONSE
in Kombination gebucht, kosten nur 499,- €
anstatt 538,- € in der Einzelbuchung.


Fragt bei Interesse bitte weitere Kombinationspreise im Dive Center an.

z. B.
PADI RESCUE DIVER mit PADI EMERGENCY FIRST RESPONSE und PADI EMERGENCY OXYGEN PROVIDER

 
1920x1080_xxx_VIII.jpg
PADI MASTER SCUBA DIVER

Der PADI MASTER SCUBA DIVER ist die höchste Auszeichnung für einen Sporttaucher, der mit dem Erreichen dieser Stufe zu den Besten der Besten zählt.

Wer den PADI OPEN WATER DIVER, DEN PADI ADVANCED OPEN WATER DIVER, den PADI RESCUE DIVER und fünf
PADI SPECIALTIES erfolgreich absolviert hat, kann den Weg zum PADI MASTER SCUBA DIVER einschlagen.


Du hast ein breites und fundiertes Wissen in vielen Gebieten des Sporttauchens. Du wählst die PADI SPECIALTIES, die Dich am meisten interessieren. Es geht um das Erlernen neuer Fertigkeiten und das Kennenlernen von neuem Equipment.

Nach kurzen theoretischen Erläuterungen steht das Tauchen im Fokus.


Mindestalter: 15 Jahre
(
PADI JUNIOR MASTER SCUBA DIVER ab 12 Jahren)
Kursinhalt: 2-3 Tage Tauchen pur
Preis: variiert je nach gebuchten PADI SPECIALTIES

Bei der Buchung von 5 PADI SPECIALTIES für den
PADI MASTER SCUBA DIVER gibt es oft 5
PADI SPECIALTIES
zum Preis von 4 oder ähnliche Angebote.

 

THE DIVE BASE 

St. Martin-Str.29

92334 Berching

Telefon: +49 (0) 846 0 - 348 001 4 Mobil: +49 (0) 170 - 900 402 2

info@thedivebase.de
www.thedivebase.de

  • Facebook - White Circle

ÖFFNUNGSZEITEN
 

Montag & Freitag

9:30 Uhr bis 12:00 Uhr
 

Dienstag & Donnerstag

14:30 Uhr bis 19:00 Uhr

aquamed.gif