padi sidemount diver

DAS SIDEMOUNT TAUCHEN IST GERADE IN ALLER MUNDE, ABER NICHT NUR BEI DEN TECHNISCHEN TAUCHERN. ES BIETET EINIGE VORTEILE ZUM "NORMALEN" TAUCHEN, Z.B. ENTLASTET ES SEHR DEN RÜCKEN; MAN IST MEIST STROMLINIENFÖRMIGER UNTERWEGS; MAN HAT EINEN GRÖSSEREN GASVORRAT DABEI; BESSERE ZUGÄNGLICHKEIT UND VERSTELLBARKEIT DER AUSRÜSTUNG UW; BESSERE PROBLEMLÖSUNGFÄHIGKEIT, DA DAS EQUIPMENT EINFACHER "HANDLE-BAR" IST.

 

 

 

DER KURS HAT FOLGENDE INHALTE:

  1. ERKLÄREN DER VORTEILE DES SIDEMOUNT TAUCHENS
  2. AUSBILDEN DER FÄHIGKEIT DER SCHÜLER, DIE SIDEMOUNTAUSRÜSTUNG AUFZUBAUEN, ZU KONFIGURIEREN UND ZU TRAGEN
  3. PLANUNG UND DURCHFÜHRUNG VON NULLZEIT-SIDEMOUNT-TAUCHGÄNGEN (DIE TECHNISCHEN SIDEMOUNT KURSE KANN MAN UNTER "TECHNISCHEM TAUCHEN" ANSCHAUEN).

 

  • VORAUSSETZUNGEN: OPEN WATER DIVER
  • MINDESTALTER: 15 JAHRE
  • KURSINHALT: 1 THEORIELEKTION, 1 POOLLEKTION, 3 TAUCHGÄNGE
  • KURSPREIS:  239,00 EURO EXKL. AUSRÜSTUNG UND ZZGL. 49€ ZERTIFIZIERUNGSGEBÜHR